Mobilitätsbildung in Schulen

Cleveres Mobilitätsverhalten will von Klein auf gelernt sein. Solothurner Schulen können deshalb bei so!mobil kostenlos Module für Mobilitätsbilung buchen. Ausserdem bietet so!mobil Schulen und Gemdeinden Unterstützung, falls sie Probleme beim Schulweg haben.

Angebote

- Mobilitätsunterricht 4. - 6. Klasse

- Mobilitätsunterricht 7. - 9. Klasse

- Walk to School Kindergarten bis 6. Klasse

- Bike to School ab 4. Klasse

- Schulweg und Elterntaxi

Mobilitätsunterricht clevermobil

Für die 4. bis 6. Klasse
In einer animierten Doppellektion mit einem externen Fachpädagogen erhalten die Schülerinnen und Schüler das Grundgerüst, um clever mobil zu werden.
> Homepage clevermobil

Download
Flyer clevermobil
RZ_Clevermobil_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
Fact_Sheet_clevermobil_basic_schulen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 563.3 KB

Für 7. bis 9. Klassen:

In erlebnisorientierten Modulen lernen Schülerinnen und Schüler Wertvolles über das Mobilitätsverhalten, die Werbung, die Gefahrenstellen auf dem Schulweg, die Orientierung im ÖV, die Orientierung mit Kartenmaterial sowie die Verkehrszählung. Die Module werden von Mobilitätsfachleuten durchgeführt.

Download
Schule_mobil_flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

Walk to School

Kindergarten bis 6. Klasse

Der Schulweg ist eine gesunde und entwicklungsfördernde Entdeckungsreise – vorausgesetzt man geht zu Fuss. Die Aktion «walk to school» hat das Ziel, dass während zweier Wochen möglichst viele Schülerinnen und Schüler zu Fuss zur Schule oder in den Kindergarten gehen und dabei erleben, wie spannend der Schulweg sein kann.Die Aktion wird während zwei zusammenhängenden, frei wählbaren Wochen zwischen den Sommer- und Herbstferien durchgeführt und ist kostenlos.
> Homepage walk2school

Bike to School

Ab der 4. Klasse

Die Aktion bike2school motiviert Schülerinnen und Schüler, im Frühling sowie im Herbst während vier Wochen mit dem Velo in die Schule zu radeln. Neben unersetzlichen Erfahrungen winken tolle Preise!
so!mobil übernimmt jährlich die Anmeldegebühr für zehn Klassen.
> Homepage bike2school

Download
Flyer bike2school 2017
bike2school_Klassenflyer_Poster_A3_2016_
Adobe Acrobat Dokument 9.3 MB

Elterntaxis und Schulweg

Viele Solothurner Schulen kämpfen mit dem Problem der Elterntaxis. so!mobil strebt an, dass Schülerinnen und Schüler selbstständig zur Schule gehen können.
so!mobil bietet Schulen und Gemeinden Begleitung in partizipativen Prozessen mit allen Beteiligten (Schule, Eltern, Gemeinde, Polizei) an. Denn nur wenn alle an einem Strick ziehen, kann diese komplexe Problematik erfolgreich angegangen werden.
Zur Sensibilisierung der Eltern hat so!mobil gemeinsam mit der Polizei und LOS! einen Flyer herausgegeben. Der Flyer listet Gründe auf, weshalb Eltern ihre Kinder zu Fuss losschicken sollen.

Download
Flyer Schulweg
Flyer_SOmobil_schulweg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 559.4 KB

Sportlich zum Schulsporttag

Für den Schulsporttag in Solothurn hat so!mobil gemeinsam mit der Kantonalen Sportfachstelle ein Merkblatt erstellt, das an alle Schulen verschickt wurde. Die Schulklassen und die Eltern werden motiviert mit dem ÖV, per Fahrgemeinschaften oder ganz sportlich mit dem Fahrrad anzureisen. Massnahmen wie das Anpassen der Startzeiten auf den Fahrplan oder Rückvergütungen setzen Anreize für eine nachhaltige Anreise. Gerne unterstützen wir Sie, wenn Sie bei Ihrem Anlass zu einer cleveren Anreise motivieren möchten.

Download
Sportlich zum Schulsporttag
2017_Merkblatt_Sportlich zum Schulsportt
Adobe Acrobat Dokument 148.4 KB
"Für meine Schülerinnen und Schüler war die Doppellektion von clever- mobil der Höhepunkt unserer Mobilitätsprojektwoche. Ich kann das Angebot nur weiterempfehlen!" Urs Vögele, 3. Klasse, Obergösgen, Juni 2012
"Für meine Schülerinnen und Schüler war die Doppellektion von clever- mobil der Höhepunkt unserer Mobilitätsprojektwoche. Ich kann das Angebot nur weiterempfehlen!" Urs Vögele, 3. Klasse, Obergösgen, Juni 2012

Artikel zur Aktion Walk to School in Grenchen 2016

 

 

 

 

 

 

 

2016 Verteilung Flyer Elterntaxi in Grenchen mit SchülerInnen und der Polizei
2016 Verteilung Flyer Elterntaxi in Grenchen mit SchülerInnen und der Polizei