Mobilitätstag 2022

es fägt für die ganzi Familie

Der Mobilitätstag 2022 fand am Freitag 9. September von 8 bis 13 Uhr auf dem Zytplatz in Grenchen statt.

 

Die Attraktion 2022 war der Velosimulator. Die Besucher konnten in die virtuelle Realität eintauchen und vier anspruchsvolle Situationen im Strassenverkehr erleben. Sowohl aus der Perspektive des Velos als auch aus Sicht des Autos. Mit dabei auch wieder die Feuerwehr und der BGU Bus. Weitere Atraktionen waren das Testfahren vom Cargovelo, verschiedene Geschicklichkeits-Parcours und Iformationen über verschiedene Fahrzeuge. Dazu gab es coole Frisuren für Kinder und leckere alkoholfreie Drinks.

Teile deine Mobilität

Der Mobilitätstag 2022 stand ganz im Zeichen des Sharing-Gedankens. Sharing ist eine Alternative zum privaten Besitz. Zwei oder mehr Personen teilen sich die Vorteile (und Kosten), die durch den Besitz einer Sache entstehen. Unter dem Motto "Teile deine Mobilität" bot der Mobilitätstag als Auftakt zur Europäischen Mobilitätswoche Aktivitäten und Informationen rund um eine zukunftsgerichtete Mobilität an.

smart!mobil – Für Dich von mir

Die Energiestadt Grenchen hat gemeinsam mit den anderen Trägern des Programms so!mobil das Projekt smart!mobil lanciert. Sie möchte damit das Teilen von Fahrzeugen, Gegenständen und Zeit fördern. Am Mobilitätstag waren die BesucherInnen und die Schulklassen dazu eingeladen, sich dazu Gedanken zu machen, was sie in ihrem privaten Umfeld teilen können. Denn mit dem Konzept des Teilens spart man nicht nur Zeit, Raum und Geld, sondern tut dabei etwas Gutes für die Umwelt.

Auch Busfahren ist Sharing

Wussten Sie, dass auch Busfahren eine Art des Sharings ist? In einen vollausgelasteten Gelenkbus passen 103 durchschnittlich ausgelastete Autos. Dies entspricht genau 135 Erwachsenen, 15 Kindern und 3 Hunden. Das spart enorm viel Platz auf de Strasse ein. Dies verdeutlicht ein weiteres Beispiel: Eine Person, die zu Fuss unterwegs ist, benötigt mit dem nötigen Abstand 3m2. Die gleiche Person nimmt im Zug 7m2 in Anspruch und mit dem fahrenden Auto sogar 115m2 (BAFU 2012).

Schulprogramm

An 8 Posten hatten Schüler und Schülerinnen die Gelegenheit etwas zum Thema Mobilität und Verkehrssicherheit zu lernen. Sie können Angebote ausprobieren, im Velosimulator fahren oder ihre Geschicklichkeit testen.

Bei einem Schreibwettbewerb zum Thema Mobilität gab es zudem tolle Preise zu gewinnen.

Im folgenden Flyer finden Sie alle Informationen zum Schulprogramm. Bitte beachten Sie die Rückseite!

Flyer

Download
Mobilitätstag 2022
2022_Mobilitätstag Grenchen_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 386.7 KB

Schulen

Download
Schulprogramm 2022
2022_Flyer Schulprogramm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 526.1 KB

Medien

Download
Medienmitteilung Mobilitätsg 2022
2022_Medienmitteilung_Mobilitätstag Gren
Adobe Acrobat Dokument 219.3 KB
Download
Grenchner Tagblatt
220911_Mobilitätstag auf dem Zytplatz G
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB
Download
Solothurner Zeitung
220912_wie Kindern die Mobilität von mo
Adobe Acrobat Dokument 185.4 KB

Beitrag Telebielingue vom 8. September 2022